Startseite > Ohrcast - Episoden > OhrCast 71: Gordine Bleu (1) Das Sch steht für Schournalismus

OhrCast 71: Gordine Bleu (1) Das Sch steht für Schournalismus

Itzo hat ein neuer OhrCast das Licht der Welt erblickt und schickt sich an, euer Gehör zu erorbern, auf dass sich eure Lust auf die Hörspiele richtet, die des Hörens wert sind und die eurer Seele schmeicheln und ihr ein Wohlgefallen sind.

Wie auch immer, wir starten mit dem Rückblick auf den Oktober, der Rest folgt in den nächsten Tagen!


Den OhrCast gibt es als Podcast zum abonnieren und / oder herunterladen; Ihr könnt ihn aber auch hier direkt hören:


Teil 1 – Neue Hörspiele im Oktober 2017

Stream:

Download (78,1 MB)

YouTube:

Wir blicken zurück auf die neuen und/oder empfehlenswerten Hörspiele im Oktober 2017.

Diese Hörspiele stellen wir euch im ersten Teil erstmals vor. Mit dem Direktlink könnt ihr direkt zur enstprechenden Stelle zur Vorstellung in der jeweiligen YouTube-Version springen.

Asterix (25) Der große Graben – Karussell 2017 (2‘10“) -> Direktlink

Auferstehung (Leo Tolstoi) SDR 1964 / SWR Edition 2017 (5‘4“) -> Direktlink

ContaniNation Z (3) Stadt der Kadaver – Contendo Media (9‘11“) -> Direktlink

Sherlock Holmes (31) Der Dauer-Patient – Titania Medien 2017 (11‘59“) -> Direktlink

Die Gefangenen des Herrn H. (Frank Hammerschmidt) Hörspielwerkstatt Bad Hersfeld 2017 (14‘48“) -> Direktlink

Die größten Fälle von Scotland Yard (29) Die große Jagd – maritim 2017 (17‘3“) -> Direktlink

Drachenreiter – Die Vulkan-Mission (Cornelia Funke) Atmende Bücher 2017 (19‘57“) -> Direktlink

Edgar Wallace löst den Fall (5) Die Bande der Affen – Winterzeit 2017 (23‘9“) -> Direktlink

Fuffzich Minuten Berlin (Benjamin Quabeck) WDR 2017 (26‘15“) -> Direktlink

Ghostsitter (Tommi Krappweis) Audible / Amazon Music 2017 (28‘52“) -> Direktlink

Grandhotel (Jaroslav Rudiš) LOhrBär Verlag (34‘22“) -> Direktlink

Gruselkabinett (128) Der Streckenwärter – Titania Medien 2017 (40‘4“) -> Direktlink

Gruselkabinett (129) Manor – Titania Medien 2017 (42‘39“) -> Direktlink

John Sinclair Classics (31) Die Drachenburg – Lübbe Audio 2017 (46‘0“) -> Direktlink

Kaspar und Opa – Alle Hörspiele (Mikael Engström) SWR / DAV 2017 (47‘58“) -> Direktlink

Monster 1983 Staffel 3 (Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer, Raimon Weber) Audible 2017 (52‘48“) -> Direktlink

Offenbarung 23 (75) Shakespeare – maritim 2017 (57‘20“) -> Direktlink

Patentöchter (Julia Albrecht, Corinna Ponto) WDR 2017 (60‘19“) -> Direktlink

Pullerpause im Tal der Ahnungslosen (Franziska Rehm) Audible/ Igel Records 2017 (63‘19“) -> Direktlink

Radiotatort (116) Nein heißt Nein (Thilo Reffert) mdr 2017 (69‘43“) -> Direktlink

Rudi (1) Rudi – Harte Luft – Argon 2017 (72‘16“) -> Direktlink

Wayne McLair (6) Der falsche Franzose – maritim 2017 (75‘45“) -> Direktlink

Diese Oktober-Veröffentlichungen haben wir euch bereits in früheren OhrCast-Ausgaben vorgestellt:

Der koschere Himmel (Lothar Schöne) WDR 2013 (24‘13“) -> Direktlink
Die Nanny-App (Angela Gerrits) hr / BR 2017 (42‘6“) -> Direktlink
Die Tote in der Emscher (Hans von Ooyen) WDR 2013 (4‘26“) -> Direktlink
Ein Schweizer in Paris (Kurth Früh und Hans Hausmann) DRS 1958 / CMV 2017 (1‘27“) -> Direktlink
Für den Herrscher aus Übersee (Teresa Präauer) SWR / ORF 2016 / SWR Edition 2017 (14‘30“) -> Direktlink
Kains Opfer (Alfred Bodenheimer) SRF / CMV 2017 (4‘6“) -> Direktlink
Kommissar Freytag (Bruno Hampel) BR 1967 / 1968 / Pidax 2017 (14‘29“) -> Direktlink
Professor van Dusen (16) Duell der Giganten – RIAS 1980 / maritim 2017 (32‘33“) -> Direktlink
Tod unterm Hellweg (Anne Chaplet) WDR 2010 (17‘46“) -> Direktlink

Außerdem sind im Oktober neu erschienen:

2cond world Teil 2 (Michael Lips) EIG 2017
6 Uhr 41 (Jean-Philippe Blondel) SRF 2017
Alles in Ordnung (Conny Walter, Theresa Moest) EIG 2017
Anrufbeantworter (Anna-Lena Kühner) EIG 2017
Aus tiefer Not (Matthias Eckoldt, Tatjana Rese) DLF Kultur 2017
Bewölkt mit Aufhellungen (Max Werner Lenz) DRS 1951
Charlie Chan (4) Das schwarze Kamel – Allscore Media 2017
Der Biberpelz (Gerhart Hauptmann) SDR 1956 / SWR Edition 2017
Der Flur (Cord König) Geschichtenkapsel 2017
Der Geschmack des Geldes (Raymond Chandler) DAV 2017
Der lutherische Urknall (Martin Graff) SWR 2017
Der Palast der Armen (Fred von Hoerschelmann) SWF / RIAS 1956 / SWR Edition 2017
Der Vulkan (Mariola Brillowska ) EIG 2017
Die apokalyptische Glühbirne (Frank Witzel) BR 2017
Die Bestie stirbt (Hüseyin Michael Cirpici, Lothar Kittstein) WDR 2017
Die Schneekönigin und weitere Märchen-Hörspiele (Hans Christian Andersen) DAV 2017
Die schwäbischen Heiligen Könige (Sebastian Sailer) SWR 1988 / SWR Edition 2017
Düsse Petersens (27) Überraschungen (Frank Grupe) RB / NDR 2017
Eifel-Krimi (3) Der letzte Agent – Winterzeit 2017
Gibberish Whispers (Mara May) EIG 2017
Hinter dem Hügel (Tim Süss) Geschichtenkapsel 2017
Holy-Klassiker (8) Störtebeker – Holysoft 2017
In these woods there is a bird (Olaf Nicolai) EIG / documente 14 / DLF Kultur 2017
John Sinclair (SE 9) Oculus – Das Ende der Zeit – Lübbe Audio 2017
Lady Bedfort (100) Lady Bedfort und der Nachtfalke – Hörplanet 2017
Memento Auditis Europae – Eine Klangcollage aus dem alten Europa (Helmut Kopetzky) EIG / SWR 2017
Mobile Karma (Leo Hofmann) EIG 2017
Monika La Guerrillera – Die Frau, die Che Guevara rächte
(Tom Noga) WDR 2017

Moorsonate (Jens Rachut) WDR 2017
Nr. 989, Aichach
Vera Brühne Mitschnitte (Michael Farin) BR 2017

Playmos (59) Auf Verfolgungsjagd mit den Top-Agents – floff 2017
Sanatorium Europa (Mariola Brillowska, Günter Reznicek) WDR 2017
Schreckmümpfeli – Wer sucht… (Martin Städeli) SRF 2017
Tony Ballard (29) Der Kampf um den Ring – Dreamland Productions / Romantruhe 2017
Viel gut essen (Sibylle Berg) mdr / WDR 2017
Virus (Cord König) Geschichtenkapsel 2017

Diese Hörspiele sind seit Oktober 2017 wieder erhältlich:

Auf der Straße nach Mendocino (Andreas Ammer, FM Einheit) WDR 2008
Black Box (Jan Decker) WDR 2010
Der Glückliche (Roswitha Quadflieg) RB / WDR 2012
Der kleine Lord (Frances Hodgson Burnett) SDR 1956 / SWR Edition 2014 / DAV 2005 / 2017
Detektive XY (1) Die Detektive XY und das Rätsel um Mary Ann Bliss – Karussell 1983 / Maritim 2001 / 2017
Detektive XY (2) Die Detektive XY und der Mörder der blauen Eulen – Karussell 1983 / Maritim 2001 / 2017
Detektive XY (3) Die Detektive XY und das Schließfach 301 – Karussell 1983 / Maritim 2001 / 2017
Detektive XY (4) Die Detektive XY und die Micky Mouse Bande – Karussell 1983 / Maritim 2001 / 2017
Es geschah in Berlin (446) Heiratsschwindler als falscher Arzt – RIAS 1968
Es geschah in Berlin (448) Autoknacker-Diebe – RIAS 1968
Fingerübungen (May B. Lund) DLR 2001
Geschichten vom Kater Musch – Das Baby – BR 1956
Geschichten vom Kater Musch – Das gefesselte Mädchen – BR 1955
Geschichten vom Kater Musch – Der fremde Mann – BR 1955
Geschichten vom Kater Musch – Der gerettete Wellensittich – BR 1956
Geschichten vom Kater Musch – Der verlorene Mietzins – BR 1955
Grenzfälle – Nudelsonntag (Ralf Schlatter) SRF 2012
Halloween (Stewart O’Nan) WDR/SWR 2004
John Sinclair (68) Zombies auf dem Roten Platz (Jason Dark) Tonstudio Braun / Lübbe Audio 2017
Mein Herz ist leer (Werner Fritsch) DLR / RB 2016
Meteor Horror Serie (1) Panik im Horror Labor – Meteor 2001
Meteor Horror Serie (7) Knochen im Schlick – Meteor 2002
Schreckmümpfeli – Der Mann der Stunde (Yves Rechsteiner) SRF 2012
Schreckmümpfeli – Flugstunde (Ernst W. Heine) DRS 1984
The Beat Goes On oder Die Hölderlinakte (Joy Markert) DLR 2010

Teil 2 – Reste, News und Patrick

Stream:

Download (24,4 MB)

YouTube:

Wir hätten ein paar Reste & News und Patrick stellt euch auch noch ein paar Hörspiele vor:

Die Heldentaten des Herkules (Dimiter Inkiow) Igel Genius 2017 (0‘8“) -> Direktlink

Eifel-Krimi (3) Der letzte Agent – Winterzeit 2017 (4‘21“) -> Direktlink

Macabros Classics (6) Der Horror-Trip – Winterzeit 2017 (7‘41“) -> Direktlink

Die Zauberflöte – Ohne W. A. Mozart (Emanuel Schikaneders) ORF 2017 (11‘11“) -> Direktlink

Mit dem Direktlink könnt ihr direkt zur enstprechenden Stelle zur Vorstellung in der jeweiligen YouTube-Version springen.

Die News:

Hörspiel des Monats Oktober 2017
Zum Hörspiel des Monats Oktober 2017 hat die Jury der Akademie der Darstellenden Künste das Hörspiel „Patentöchter“ von Julia Albrecht und Corinna Ponto (WDR 2017) gekürt.

Thilo Reffert erklärt Hörspiel-Kritik
(Hörspiel-)Autor Thilo Reffert hat sich mal die Mühe gemacht, (Hörspiel-)Jury-Sprech ins Deutsche zu übersetzen.

Hans Michael Rehberg ist tot
Hörspielsprecher (u. a. „Der Novembermann“) und Schauspieler Hans Michael Rehberg ist am 7. November 2017 in Berlin verstorben.

Das OhrTett ist online
Wir haben uns mal verdoppelt und gemeinsam mit Daniel und Markus einen Podcast eingesprochen. Hört doch mal rein!

ARD-Audiothek
Eine neue App für IOS und Android bietet die ARD an. Deren (und die des Deutschlandradios) Audio-Sendungen von Hörspiel über Dokumentationen bis zu den News können ab sofort in einer App abgerufen werden.

Audible bringt Akte X Hörspiel
Und wieder hat Audible ein dickes Hörspiel-Paket geschnürt. Ab 23. November wird „Akte X: Cold Cases“ als deutschsprachiges Hörspiel erhältlich sein. Mit an Bord sind auch die Originalstimmen von Fox und Scully…

Die drei ??? in 3D
Nicht nur die Neubearbeitung von „Die drei ??? und die schwarze Katze“, auch die Hörspiele „Die drei ??? und das versunkene Schiff“ und „Die drei ??? und der dreiäugige Totenkopf“ werden in der aktuellen Staffel der Planetarien-Tour zu in 3D zu hören sein. Alle Termine und weitere Infos gibt es im Titellink.

Die ARD Hörspiel-Tage – Die Gewinner stehen fest
Fünf Tage rund ums Hörspiel waren auch in diesem Jahr in Karlsruhe zu erleben. Bevor der letzte Tag ganz den jungen Ohren gehörte, wurden tags zuvor gleich sechs Gewinner ausgezeichnet. Als Hörspiel des Jahres, dem Jurypreis der ARD, wurde das Hörspiel „Broken German“ von Noam Brusilovsky gekürt. Der ARD-Online-Award, dem Publikumspreis, bei dem die gleichen Nominierten zur Auswahl standen, gewann „Verfluchtes Licht“ von Lukas Holliger. Mit dem „Kinderhörspielpreis der ARD“ wurde „Die Nanny-App“ ausgezeichnet, den „Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe“ ging an „Käferkumpel„. Den Wettbewerb „PiNball“ für die beste freie Produktion entschied „Mobile Karma“ für sich. Für die „Beste schauspielerische Leistung“ wurde Lars Rudolph für seine Arbeit in „Der goldene Handschuh“ gewürdigt.

hr-Radiotatort – Auf Friedemann Schulz folgt Martin Mosebach
Stellungnahme des hr: Durch den überraschenden Tod unseres Autors Friedemann Schulz ist die Reihe um Hauptkommissar Nebe bedauerlicherweise zu einem jähen Ende gelangt. Wir werden diese Reihe nicht weiter fortsetzen. Ab 2018 beginnen wir mit einem völlig neuen Tatort. Autor wird der renommierte und vielfach ausgezeichnete Frankfurter Schriftsteller Martin Mosebach sein.

Eva Mattes erhält den Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2018
Der Verein Deutscher Hörbuchpreis vergibt den Sonder­preis an die Schauspielerin, Sprecherin und Autorin Eva Mattes.
Der Sonderpreis wird seit 2012 alle zwei Jahre von Vorstand und Kuratorium des Vereins verliehen und zeichnet Persönlichkeiten aus, die das Genre Hörbuch auf außergewöhnliche Weise geprägt haben und prägen.

Kulturradio WDR3 ab 2018 mit täglichem Hörspieltermin
Das Kulturradio WDR 3 weitet seine vorabendliche Hörspielschiene auf alle Wochentage aus. Damit sendet WDR 3 ab Januar 2018 von Montag bis Sonntag um 19 Uhr ein Hörspiel. Ab 2018 wird der Sender Hörspiele in verschiedenen Längen und Formen anbieten. Neben den klassischen, 60-minütigen Hörspielen experimentiert das WDR-Hörspielteam mit Hörspielen mit 30, 60, 90 oder 120 Minuten Länge, die mehrteilig gesendet werden. Ab Januar 2018 laufen die Hörspiele von Montag bis Donnerstag eine halbe Stunde und von Freitag bis Sonntag eine Stunde lang.

Teil 3 – Hörspiele im Dezember 2017

Stream:

Download (34,5 MB)

YouTube:

Wer mitblättern möchte, die Hörspielvorschau und das Radioprogramm findet ihr bei hoerspieltipps.net.

Diese Hörspiele stellen wir euch näher vor:

Pidax Hörspiel-Klassiker – Der Kopf der Hydra (Carlos Fuentes) WDR / SWF 1982 / pidax 2017 (0‘38“) -> Direktlink

Professor van Dusen (17) Das Gefängnis des Grafen Dracula – RIAS 1980 / maritim 2017 (3‘58“) -> Direktlink

Zukunfts-Chroniken (Staffel 2 Teil 8) Im Auftrag Wirigods – hoerspielprojekt 2017 (7‘2“) -> Direktlink

Bambridge & Sholto (5) Showdown in Shangri La – Fandom House 2017 (15‘38“) -> Direktlink

1974 (David Peace) WDR 2007 (23‘53“) -> Direktlink

Nach Mitternacht (Irmgard Keun) rbb 2017 / DAV 2018 (29‘36“) -> Direktlink

Teil 4 – Interview mit Robert Weber

Stream:

Download (33,7 MB)

YouTube:

Ab 18. Dezember startet die 2. Staffel „Kilroy was here“. Autor Robert Weber plauderte mit uns über die Produktion und den Weg dorthin.

Advertisements
Kategorien:Ohrcast - Episoden Schlagwörter: , ,
  1. 29. November 2017 um 15:18

    Hat dies auf hoerspieltipps rebloggt.

  2. Patrick
    30. November 2017 um 01:48

    Ach Gott, um den Herrn Rehberg ist’s wirklich schade. Im Hörspiel war er mir eigentlich kein Begriff bis auf das von Koppelmann inszenierte einstündige Hörspiel „Donna Leon: Nobiltà“, wo er ja den Conte Lorenzoni sprach. Naja und als Schauspieler kannte ich ihn von „Schindlers Liste“ sowie von Pfarrer Braun, wo er von 2003-2014 den Bischof Hemmelrat gespielt hatte.

  1. 1. Dezember 2017 um 21:56

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: